1. Mannschaft

1. Mannschaft 2017

Trainerteam

Trainer:Meik Edelbusch
Co-/Torwart-Trainer:Klemens Vermillion
Co-Trainer:Matthias Heeke
Kontakt:hier


Trainingszeiten

Dienstag:19:00 Uhr
Freitag:17:30 Uhr


Rodde dem großen Ziel ganz nah

Veröffentlicht am: 17.05.2018
Rodde 1 Die erste Mannschaft der Eintracht marschiert mit großen Schritten in Richtung Meisterschaft.


Rodde gewinnt auch das Zweite Topspiel

Veröffentlicht am: 08.05.2018
Rodde 1 Letztes Wochenende hatte Rodde noch hochverdient den Tabellenführer aus Gellendorf geschlagen. Das Selbstbewusstsein was sich die Mannschaft erarbeitet hat, wollten sie natürlich auch in das Zweite Topspiel mit rein nehmen.


Rodde 1 Rodde Coach Maik (Ede) Edelbusch hatte vor dem Spitzenspiel der Kreisliga B1 einige Personalbedingte Löcher zu stopfen. Er musste gleich auf drei potenzielle Startelf-Innenverteidiger verzichten. Äxel Scheske und Andre Schräer meldeten sich frühzeitig mit privaten Terminen ab. Ersatzkandidat Marcel Munser musste in der Woche verletzungsbedingt abbrechen. Torjäger Phil Heller nahm extra eine 7 Stündige Zugfahrt von seiner Kegeltour in Kauf, um am Spitzenspiel teilzunehmen.


IMG_20180418_193405 Am Mittwochabend, den 18.04.2018, konnte die Eintracht aus Rodde bei herrlichem Sommerwetter endlich ihr Torverhältnis aufbessern. Nach zuletzt durchwachsenen Auftritten mit immer nur phasenweise überzeugendem Fußball und konsequent zu Ende gespielten Angriffen konnte gegen die Reserve von Amisia Rheine ein 1:9 (0:8) Kantersieg eingefahren werden. Mann des Abends war hierbei Philipp Heller, der sich als 5-facher Torschutze auszeichnen konnte.


SG Elte – Eintracht Rodde 0:2

Veröffentlicht am: 18.04.2018
WhatsApp Image 2018-04-15 at 17 Nach dem schon hart erkämpften Sieg am vergangen Sonntag im Clemens Holthaus-Stadion gegen die Drittvertretung von Burgsteinfurt, stand heute das Spiel gegen SG Elte an. Aufgrund der Position in der Tabelle und dem Hinspiel wussten wir, dass die Mannschaft aus Elte sich Zerreißen wird. So war die Aufgabe vom Coach Meik Edelbusch klar – volles Angriffs Pressing mit anschließendem Mittelfeld Pressing.