Damen starten komplett neu

Seit Montag 16.01.17 scheucht das neue Trainerduo Andreas Holländer und Timo Wullkotte unsere Damenmannschaft über den schneebedeckten Flutlichtplatz. Zum Trainingsauftakt erschienen sage und schreibe 18 Spielerinnen.

Die Damenmannschaft aus dem Jahr 2016.
Genau das soll der Schritt zu einer wesentlich verbesserten Rückrunde sein. In der Hinrunde wirkte es bei unseren Damen oftmals so als sei der große Kader ein Grund für eine Abmeldung, aber genau dieser große Kader soll im Jahr 2017 die Grundlage eines gesunden Konkurrenzkampfes sein. Die Mannschaft um Kapitänin Maike Grotke hat sich eines vorgenommen. Auch der neue Coach Andreas Holländer ist voller Tatendrang. "Wir haben eine sehr gute Mannschaft. Nur geschenkt wird uns mit Sicherheit gar nichts. Ganz im Gegenteil oftmals wirkt es so, als seien die Mannschaft gegen Eintracht Rodde extra motiviert. Im Training hoffe ich, dass die Spielerinnen bereit sind bis an ihre Grenze zu gehen", so die Einschätzung des Übungsleiters.


Viele Trainingseinheiten und einige Testspiele stehen bis zum Rückrundenauftakt bei Galaxy Steinfurt auf dem Programm.

Wir wünschen euch natürlich eine gute Vorbereitung und eine noch bessere Rückrunde.